TOUR11 BUDAPEST – Bauhaus Virtuell

Ist Reisen grad etwas schwierig? Kein Problem: hier ist Budapest virtuell!

Die 1930er Jahre waren die Blütezeit der ungarischen Bauhaus-Ära. Abseits der ausgetretenen Touristenpfade betreten wir einzigartige Treppenhäuser, spazieren durch eine experimentelle Wohnsiedlung, über einen architektonisch außergewöhnlichen Platz und lernen Budapest von seiner bis heute modernsten Seite kennen. Bei diesem ganz speziellen virtuellen Spaziergang durch die Klassische Moderne können wir durch den Raum springen, wie es bei realen Touren niemals möglich wäre. Melden Sie sich an und genießen Sie Budapest vom Büro oder zu Hause aus!

 

6 Projekte / Dauer: 1 Stunde

TOUREN